Refero seriös? Erfahrungen

Refero-Erfahrungen: Logo

Geld ver­die­nen mit Umfra­gen ist heut­zu­ta­ge beson­ders für Schü­ler, Müt­ter und Stu­den­ten eine idea­le Heim­ar­beit-Mög­lich­keit. Einer der vie­len Umfra­ge­insti­tu­te ist Refe­ro. In die­sem Arti­kel neh­men wir die­ses Umfra­ge­insti­tut genau­er unter die Lupe und berich­ten von unse­ren Erfahrungen. 

Mit Umfragen Geld verdienen: Warum ist das überhaupt möglich?

Gro­ße Unter­neh­men auf der gan­zen Welt müs­sen sich tag­täg­lich mit vie­len stra­te­gi­schen Fra­ge­stel­lun­gen aus­ein­an­der­set­zen: „Wie kann man den Umsatz wei­ter ankur­beln? Wel­che Pro­duk­te müs­sen opti­miert wer­den? Wel­che neu­en Pro­duk­te müs­sen ent­wi­ckelt wer­den?“ Um all die­se Fra­gen beant­wor­ten zu kön­nen, müs­sen die Unter­neh­men die Bedürf­nis­se und Erfah­run­gen des End­ver­brau­chers ken­nen. Dazu sind unter ande­rem Umfra­gen not­wen­dig. Da die Unter­neh­men selbst auf Umfra­gen nicht spe­zia­li­siert sind, bezah­len sie pro­fes­sio­nel­len Umfra­ge­insti­tu­ten sehr viel Geld, um die­se wert­vol­len Erfah­run­gen und Infos anhand von Umfra­gen für sie ein­zu­ho­len. Die Umfra­ge­insti­tu­te wie­der­um zah­len dann einen gro­ßen Teil die­ses Gel­des an die Men­schen aus, die die­se Umfra­gen aus­fül­len. So funk­tio­niert also das gesam­te System.

Anmel­dung Refe­ro + aktua­li­sier­te Umfra­ge-Anbie­ter für 2022

Refero: Was ist das?

Refero.de ist eine Inter­net-Befra­gungs­platt­form und gehört zur web­fra­ger GmbH aus Bochum. Es han­delt sich also um ein deut­sches Umfra­ge­insti­tut, bei dem Sie Ihre Erfah­run­gen, Mei­nun­gen und Ansich­ten gegen Geld mit­tei­len können.

Refero: Wie gut ist der Datenschutz?

Refe­ro wen­det einen stren­gen Daten­schutz an und arbei­tet nach den Daten­schutz­re­geln des Arbeits­krei­ses Deut­scher Markt- und Sozi­al­for­schungs­in­sti­tu­te e. V. Die Daten wer­den also anony­mi­siert aus­ge­wer­tet, und nie­mals in Ver­bin­dung mit Namen oder Adres­sen gebracht. Unse­re Erfah­run­gen mit die­sem Umfra­ge­insti­tut bestä­ti­gen die­sen stren­gen Datenschutz. 

Refero: Welche Vergütung gibt es?

Die Bezah­lung erfolgt in Form von Geld, also in Euros. Bereits vor dem Aus­fül­len einer Umfra­ge krie­gen Sie mit­ge­teilt, wie­viel Geld Sie für das Aus­fül­len die­ser Umfra­ge ver­die­nen wer­den. Dadurch haben Sie die Mög­lich­keit, die gut bezahl­ten Umfra­gen aus­zu­fül­len und die weni­ger gut bezahl­ten Umfra­gen gar nicht erst anzu­fan­gen. Ab einem Min­dest­kon­to­stand von 15 Euro kön­nen Sie sich die Ver­gü­tung dann auf Ihr Kon­to über­wei­sen lassen. 

Refero: Für wen geeignet?

Refe­ro ist — wie auch jedes ande­re Umfra­ge­insti­tut — beson­ders für Müt­ter, Stu­den­ten und Schü­ler geeig­net. Denn das Geld ver­die­nen mit Umfra­gen ist erfah­rungs­ge­mäß beson­ders für die­se Ziel­grup­pe inter­es­sant, da die­se Heim­ar­beit zeit­lich fle­xi­bel und unver­bind­lich ist. Der Haupt­vor­teil die­ser Heim­ar­beit ist aber natür­lich der, dass Sie die Umfra­gen bequem per Inter­net von daheim aus aus­fül­len können.

Refero: Profilfragebogen wichtig

Beson­ders wich­tig ist unse­rer Erfah­rung nach das kom­plet­te Aus­fül­len Ihres Pro­fil­fra­ge­bo­gens. Denn nur so hat Refe­ro die Mög­lich­keit, Ihnen die auf Sie spe­zia­li­sier­te Umfra­gen anzu­bie­ten. Spe­zia­li­sier­te Umfra­gen wer­den natür­lich höher ver­gü­tet als all­ge­mei­ne Umfra­gen, die jeder aus­fül­len kann. Des­we­gen soll­ten Sie Ihren Pro­fil­fra­ge­bo­gen in jedem Fall kom­plett ausfüllen.

Refero: Wie kann ich mich abmelden?

Eines vor­ab: Ange­mel­det sein heißt nicht, dass Sie jede ange­bo­te­ne Umfra­ge aus­fül­len müs­sen. Sie kön­nen auch Ein­la­dun­gen zu Umfra­gen ein­fach so ste­hen las­sen und sie somit nicht anneh­men. Unse­re Erfah­run­gen bestä­ti­gen das. Wenn Sie aber den­noch auf Refe­ro nicht ange­mel­det sein wol­len, dann kön­nen Sie sich durch eine kur­ze Email bei Refe­ro abmel­den. Ihr gan­zes Umfra­ge­kon­to wird dann umge­hend gelöscht werden.

Refero empfehlenswert?

Refe­ro ist in jedem Fall emp­feh­lens­wert und wir haben gute Erfah­run­gen damit gemacht. Die größ­ten Vor­tei­le sind die, dass die Ver­gü­tung in Form von Bar­geld erfolgt und der Daten­schutz eine sehr gro­ße Rol­le spielt. Zudem kön­nen Sie sich mühe­los wie­der abmel­den, wenn Sie kein Inter­es­se an die­ser Heim­ar­beit haben.

Heim­ar­beit: Ver­pa­ckungs­ar­bei­ten, Kugel­schrei­ber seri­ös? + 100 Heim­ar­bei­ten (Start­sei­te)

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung / 5. Anzahl Bewer­tun­gen:

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern?