Bezahlte Online-Umfragen: Beste Anbieter

Bezahlte Online-Umfragen steht auf Tablet drauf

In der heu­ti­gen Zeit kann mit der Heim­ar­beit Geld auf eine sehr viel­fäl­ti­ge Art und Wei­se ver­dient wer­den. Die Teil­nah­me an bezahl­ten Umfra­gen ist hier­bei eine sehr belieb­te Mög­lich­keit. Es han­delt sich dabei um Mei­nungs­um­fra­gen, Inter­views und Befra­gun­gen. Der Zweck hier­bei ist, dass sys­te­ma­ti­sche Infor­ma­tio­nen wie Ver­hal­tens­wei­sen, Wis­sen und Mei­nun­gen von Men­schen gewon­nen werden. 

Update 2022: Neue, aktua­li­sier­te Anbieter-Reihenfolge

Umfra­gen und Inter­views wer­den beson­ders in der Markt­for­schung und Mei­nungs­for­schung ein­ge­setzt. Zu gewis­sen The­men kann sich ein Markt­for­schungs­un­ter­neh­men durch die Befra­gung von einer gro­ßen Men­schen­men­ge ein gutes Mei­nungs­bild machen. Bei den Markt­for­schungs­un­ter­neh­men han­delt es sich um Unter­neh­men, wel­che auf die Durch­füh­rung von Umfra­gen spe­zia­li­siert sind. Von unter­schied­li­chen Auf­trag­ge­bern erhal­ten die­se Unter­neh­men dann regel­mä­ßig Befra­gungs­auf­trä­ge. Bei einem Unter­neh­men kann es um viel Geld gehen. Die Unter­neh­men möch­ten bei­spiels­wei­se nicht ver­ant­wor­ten müs­sen, dass Pro­duk­te nicht gekauft wer­den. Die Unter­neh­men ana­ly­sie­ren die Ziel­grup­pe und einen Markt somit genau, bevor eine Dienst­leis­tung oder ein Pro­dukt auf den Markt gebracht wird. Dies funk­tio­niert nur mit geziel­ten Umfra­gen. Kei­ner inves­tiert aller­dings frei­wil­lig sei­ne Zeit mit der Beant­wor­tung von Fra­gen und des­halb kann hier jeder bei der Heim­ar­beit Geld ver­die­nen. Für Unter­neh­men lohnt es sich, wenn die Teil­neh­mer der Umfra­gen bezahlt wer­den und des­halb wird viel Geld in die qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Umfra­gen gesteckt. Immer wer­den aus­rei­chend Per­so­nen für die Heim­ar­beit benö­tigt, die gewis­sen­haft und zuver­läs­sig an den Umfra­gen teil­neh­men. Laut Erfah­run­gen der Teil­neh­mer sind durch­aus fai­re Bezah­lun­gen mög­lich und jeder kann so Geld ver­die­nen. Die Umfra­gen für die Heim­ar­beit kön­nen ver­schie­den aus­fal­len. Oft kann ein Gespräch statt­fin­den und manch­mal ist auch eine Ver­kos­tung oder ähn­li­ches erfor­der­lich. Je nach Auf­trag ent­schei­det ein Markt­for­schungs­un­ter­neh­men, wel­che Befra­gung geeig­net ist. Beliebt sind für die Heim­ar­beit die per­sön­li­che Befra­gung, die tele­fo­ni­sche Befra­gung, die schrift­li­che oder pos­ta­li­sche Befra­gung und beson­ders beliebt für die Heim­ar­beit die Onlinebefragung.

Umfragen ausfüllen: Die besten Anbieter

Platz 1: LifePoints

Bei Life­Points kann jeder Geld ver­die­nen. Pro Umfra­ge kann man bei die­ser Heim­ar­beit ca. 6 Euro ver­die­nen. Bei Spe­zi­al­um­fra­gen sind es sogar ca. 15 Euro pro Umfra­ge. Sie kön­nen sich das Geld ent­we­der in bar oder in Form von Gut­schei­nen aus­zah­len las­sen. Die Aus­zah­lungs­gren­ze liegt bei 10 Euro und durch­schnitt­lich beträgt die Län­ge der Umfra­gen 15 bis 20 Minu­ten. Wer Life­Points für die Heim­ar­beit nut­zen möch­te, der nimmt an Online-Umfra­gen teil. Es muss bei die­ser Heim­ar­beit nur das Anmel­de­for­mu­lar aus­ge­füllt und abge­sen­det wer­den. Im Anschluss gibt es die Ein­la­dun­gen zu den Umfra­gen per E‑Mail und jeder kann Geld ver­die­nen. Das Geld­ver­die­nen erfolgt dadurch, dass man sei­ne Mei­nung zu bestimm­ten Dienst­leis­tun­gen oder Pro­duk­ten kund­tut. Jeder erhält pro Umfra­ge eine gewis­se Anzahl an Punk­ten und kann die­se in Form von Bar­geld aus­zah­len las­sen. Die Punk­te wer­den dem Kon­to gut­ge­schrie­ben und sie las­sen sich zusätz­lich zum Bar­geld auch gegen Prä­mi­en ein­tau­schen. Gene­rell ist Life­Points ein Markt­for­schungs­por­tal von dem Markt­for­schungs­un­ter­neh­men Lightspeed. Die Umfra­gen hier­bei die­nen der Markt­for­schung und sie bezie­hen sich auf ver­schie­de­ne Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­te. Durch die Umfra­ge­er­geb­nis­se soll es hier zu Ver­bes­se­run­gen kom­men. Jeder kann als frei­wil­li­ger Teil­neh­mer mit der Heim­ar­beit mit­ma­chen, wenn er sich auf der Platt­form regis­triert. Wur­den aus­rei­chend Punk­te gesam­melt, so kön­nen die­se gegen Wunsch­prä­mi­en aus einem Prä­mi­en­ka­ta­log getauscht wer­den. Je nach Umfra­ge vari­ie­ren die Punk­te zum Geld ver­die­nen. Es gibt bei­spiels­wei­se Gut­schei­ne bei Kar­stadt oder Ama­zon. Wer die Punk­te spen­den möch­te, der kann nicht nur Geld ver­die­nen, son­dern es kann auch noch einem guten Zweck die­nen.
Wei­te­re Infos + Anmeldemöglichkeit

Platz 2: Meinungsort

Wer bei Mei­nungs­ort Geld ver­die­nen möch­te, der erhält bis zu einem Euro pro Umfra­ge. Die Aus­zah­lungs­gren­ze liegt hier bei 2,50 Euro. Die Bezahl­art erfolgt in Form von Gut­schei­nen oder Geld. Jede Umfra­ge hat hier­bei eine Län­ge von 15 bis 20 Minu­ten bei der Heim­ar­beit. Jeder muss sich fürs Geld ver­die­nen zunächst regis­trie­ren und die Ein­la­dun­gen zu den Umfra­gen erfol­gen per E‑Mail. Der Maxi­mal­ge­winn pro Umfra­ge liegt bei einem Euro und so kann hier jeder Geld ver­die­nen. Mei­nungs­ort gehört zu der Grup­pe der Sur­vey Sam­pling Inter­na­tio­nal. Das Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut agiert in 78 Län­dern und dabei wer­den mehr als 3000 Mit­ar­bei­ter beschäf­tigt. Mit dem Por­tal Mei­nungs­Ort tritt das Unter­neh­men in Deutsch­land in Kun­den­kon­takt. Es han­delt sich für die Heim­ar­beit um ein kos­ten­lo­ses Online Umfra­ge-Por­tal.
Wei­te­re Infos

Platz 3: Toluna

Wer bei Tolu­na Geld ver­die­nen möch­te, der kann bei der Heim­ar­beit pro Umfra­ge ca. 5 Euro erhal­ten. Die Bezahl­art hängt von Ihnen ab. Sie kön­nen sich das Geld als Bar­geld oder in Form von Gewinn­spiel­ti­ckets, Gra­tis­pro­duk­ten und Gut­schei­nen aus­zah­len las­sen. Die Aus­zah­lungs­gren­ze liegt bei zwan­zig Euro. Die Län­ge der Umfra­gen liegt durch­schnitt­lich bei 15 bis 30 Minu­ten. Wer sich bei dem Markt­for­schungs­in­sti­tut anmel­den möch­te, der muss sich regis­trie­ren. Die Regis­trie­rung ist kos­ten­frei und damit kann jeder an den bezahl­ten Umfra­gen teil­neh­men und Geld ver­die­nen. Nach der Regis­trie­rung wer­den Ein­la­dun­gen zu den Online-Umfra­gen per E‑Mail erhal­ten. Bei der Heim­ar­beit wer­den hier Umfra­gen aus­ge­füllt und das Gut­ha­ben kann erhöht wer­den. Wird Geld ver­dient, dann kann dies in Form von Prä­mi­en oder einer Über­wei­sung aus­ge­zahlt wer­den. Gene­rell ist Tolu­na eine Online-Com­mu­ni­ty und sie dient der Markt­for­schung. Bei ver­schie­de­nen Unter­neh­men wer­den Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­te bewer­tet. Die Teil­neh­mer kön­nen sich jeder­zeit auch abmel­den und das Kon­to kün­di­gen. Die Gut­schei­ne kön­nen bei ver­schie­de­nen Shops wie Dou­glas, Zalan­do oder Ama­zon ein­ge­löst wer­den. Zum Teil wer­den auch Gra­tis­pro­duk­te wie Schmuck oder Par­fum ver­schickt. 
Wei­te­re Infos + Anmeldemöglichkeit

Platz 4: Meinungsforschung Trendfrage

Bei Mei­nungs­for­schung Trend­fra­ge wer­den direkt nach der abge­schlos­se­nen Umfra­ge die Punk­te gut­ge­schrie­ben. Es gibt ein sehr umfang­rei­ches Prä­mi­en­pro­gramm wie Sach­prä­mi­en oder Gut­schei­ne. Die Punk­te der Heim­ar­beit kön­nen hier auch gespen­det wer­den. Die Aus­zah­lungs­gren­ze ist nied­rig und die Ver­gü­tung für die Umfra­gen ist durch­schnitt­lich. Wer hier Geld ver­die­nen möch­te, soll­te wis­sen, dass eher sel­ten Umfra­gen gibt und dass kei­ne Bar­geld­aus­zah­lung funk­tio­niert. Die Platt­form Trendfrage.de wur­de schon 2003 ins Leben geru­fen und aktu­el­le Trends wer­den durch Online-Markt­for­schung mit­be­stimmt. Jeder kann sich anmel­den und nach einer Regis­trie­rung erfolgt eine E‑Mail mit Akti­vie­rungs­link. Jeder kann zu Umfra­gen ein­ge­la­den wer­den. Die Tren­dies sind die Wäh­rung bei Trend­fra­ge und 10 Tren­dies ent­spre­chen hier einem Gegen­wert von einem Euro. Unter­schied­lich vie­le Tren­dies gibt es, je län­ger die Umfra­ge ist. Die Befra­gun­gen dau­ern meist nur 5 bis 15 Minu­ten.
Wei­te­re Infos + Anmeldemöglichkeit

Platz 5: Refero

Bei Refe­ro han­delt es sich um einen deut­schen Anbie­ter, der zu den favo­ri­sier­ten Online­pa­nels gehört. Zwar sind die Ver­dienst­mög­lich­kei­ten nicht die bes­ten, doch dafür blei­ben sie für vie­le Jah­re kon­stant auf glei­chem Niveau. Nicht bei allen Panels wird so viel Bestän­dig­keit gefun­den. Die Teil­neh­mer der Umfra­gen kön­nen hier bei der Heim­ar­beit Geld ver­die­nen und zwar bis zu fünf Euro pro Umfra­ge. Pro Mei­nungs­um­fra­ge liegt der durch­schnitt­li­che Ver­dienst bei zwei Euro und dies ist ein guter Wert. Wer Geld ver­die­nen möch­te, der erhält dies als Ver­rech­nungs­scheck oder per Über­wei­sung. Die Min­dest­aus­zah­lung beträgt bei dem Scheck­ver­sand 20 Euro und bei der Über­wei­sung 15 Euro. Refe­ro ist ein lang­jäh­rig bestehen­des Markt­for­schungs­pa­nel. 
Wei­te­re Infos + Anmeldemöglichkeit

Bild­quel­le: © MH — Fotolia.com

Heim­ar­beit: Ver­pa­ckungs­ar­bei­ten, Kugel­schrei­ber seri­ös? + 100 Heim­ar­bei­ten (Start­sei­te)

Wie hilf­reich war die­ser Beitrag? 

Kli­cke auf die Ster­ne um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung / 5. Anzahl Bewer­tun­gen:

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Bei­trag für dich nicht hilf­reich war! 

Las­se uns die­sen Bei­trag verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern?